Spezialist Bewegung eidg. FA

Spezialist/-in Bewegung und Gesundheitsförderung mit eidg. Fachausweis

Hier arbeitest du vorwiegend in Gesundheits- Fitness-, Wellnesseinrichtungen. Die Module befähigen dich, Kunden optimal zu betreuen und umfassen vielfältige Inhalte, wie Anatomie, Pathologie, Erste Hilfe, Cardiotraining, Ernährung, Prävention und Gesundheitsförderung.

Du hast eine beliebige Ausbildung mit einem eidg. Fachausweis?

man-2604149_1920-1024x576 Spezialist Bewegung eidg. FA

Du besuchst die Basismodule Fitnessbetreuung, Kundenberatung, Fitnesstraining, Fitnessreferent. Mit den Hauptmodulen Cardiotraining, Ernährungstraining, Reha-/Rückenbetreuung und Extremitäten, sowie Gesundheitstraining professionalisierst du dich und wirst auf die Prüfung zum eidg. Fachausweis vorbereitet. Mit dem Modul „Verkauf und Administration“ rundest du deine Fähigkeiten ab.

IMG_2689-225x300 Spezialist Bewegung eidg. FA

Wenn du bereits über den Abschluss „Fachmann Bewegung und Gesundheitsförderung“ verfügst, kann die Ausbildung verkürzt werden.

Dieser Kurs kann berufsbegleitend besucht werden und dauert rund 15 Monate. Für die Berufsprüfung sind definierte Praxisstunden vorgeschrieben, aktuell betragen diese 5000 Stunden mit der Möglichkeit von Verkürzungen.

Ablauf:

  • Basismodul 1: Anatomie und Physiologie
  • Basismodul 2: Trainingslehre
  • Basismodul 3: Methodik, Didaktik, Lernpsychologie
  • Basismodul 5: erweiterte gerätegestützte und geräteunabhängige Bewegungskompetenz

Während dieser Module musst du 1000 Stunden Praxis bei einer Fitnessinstitution absolvieren. Mit diesen Modulen erhälst du das Branchenzertifikat der Fachrichtung Fitness- und Gesundheitsförderung.

  • Hauptmodul 2: Trainingsprogramme entwickeln und durchführen
  • Hauptmodul 3: Gesundheitsförderung und Lebensstilintervention
  • Wahlmodul 2: Verkauf und Administration

Um an der Abschlussprüfung teilnehmen zu können, müssen insgesamt 5000 Stunden Praxis nachgewiesen werden. Als optimale Vorbereitung auf die Berufsprüfung besuchst du unseren fünftägigen Vorbereitungskurs, um dein Wissen aus Theorie und Praxis zu festigen.

Voraussetzungen:

  • Ausbildung mit EFZ oder Maturität
  • 18. Jahre, körperliche u. geistige Eignung
  • gültige BLS/AED-Bescheinigung
IMG_2669-225x300 Spezialist Bewegung eidg. FA

Die theoretische Ausbildung findet an der Akademie statt. Praktische Anteile werden in einem Fitnesscenter durchgeführt.

Nähere Informationen zur Berufsprüfung finden Sie auf der Seite des Schweizerischen Fitnessverbandes.

Start der nächsten Ausbildung:

08. Januar 2022 (Samstag) oder 19. September 2022 (Montag)

Bundesbeitraege Spezialist Bewegung eidg. FA
  • Kosten: 10.000 CHF (Ratenzahlung möglich)
  • Anmeldegebühr: 250 CHF
  • Kosten Examen: 750 CHF

Sie finden hier eine Liste mit geeigneter Literatur gem. Fitnessverband

    Ich interessiere mich für folgende Ausbildung:

    Rechnungsempfänger, falls nicht eigene Adresse (nur bei Anmeldung erforderlich):