Craniosacrale Anwendung

Diese Kurzausbildung Craniosacralanwender/in kann von Therapeuten ergänzend angewandt werden. Sie richtet sich aber auch an Einsteiger für die private Anwendung.

Sie besteht aus 4 Modulen und Praxistransfer. Nach diesen einzelnen Modulen haben Sie sich Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten angeeignet, von denen Ihre Klienten oftmals profitieren werden.

Craniosacrale Anwendungen leiten sich aus der Osteopathie ab und gelten als sanfte Methode der Erholung und der Regeneration. Sie findet beim bekleideten Patienten statt und beinhaltet ein Ertasten der Strukturen, Rhythmen und Qualitäten zwischen Kopf und Kreuzbein. Ursächliche Störungen in diesem Bereich beruhen oftmals auf Unfallgeschehen, Krankheiten oder Stress.


4 Module zu je 3 Tagen:

  • Cranio Basis
  • Cranio Klarheit
  • Cranio Stille
  • Cranio Weite

Preise:

  • 500.00 CHF pro Modul
  • 100.00 CHF Anmeldegebühr, gültig für alle Module

Literaturempfehlung: Lehrbuch der CaranioSacralen Therapie 1, John E. Upledger, ISBN 978-13-240222-5


    Ich interessiere mich für folgende Ausbildung:

    Rechnungsempfänger, falls nicht eigene Adresse (nur bei Anmeldung erforderlich):